ERLEBEN & AUSPROBIEREN

  • Situationsanalyse: Welchen Zusammenhang erkennen Sie bei sich zwischen Gefühlen, Ihrem Verhalten und den Gedanken in bestimmten Situationen? Erkennen ist der erste Schritt in der Bewältigung.
  • Stress verringern: Bauen Sie Ihre Bewältigungsstrategien in Stresssituationen auf. Verändern Sie die Situation, Ihr Verhalten oder Ihre Gedanken!
  • Kreisübung: Überprüfen Sie in der Partnerschaft, ob die Art wie Sie die Zeit nutzen Ihren Wünschen entspricht.
  • Füreinander-Liste: Sammeln Sie Ideen, wie Sie die gemeinsame Zeit verbringen möchten.
  • Fussreflexzonen-Massage: Eine Idee, wie Sie sich behutsam körperlich näher kommen und sich was Gutes tun können.

Achtsam sein

Üben Sie die achtsame Selbstwahrnehmung regelmässig und lernen Sie einen anderen Umgang mit Ihren Gedanken. Leben Sie mehr im Hier und Jetzt! Unsere Übungen Blätter im Fluss, Gedanken beobachten, Achtsames Bewegen unterstützen Sie dabei. Erfahren Sie zudem hier (PDF) mehr zur Achtsamkeit.